There's an endless road to be discovered


Heyho,
dank der Herbstferien gibt es heute wieder einen Post von mir.. wenn auch kein soooo aufregender, sondern "nur" mit Bildern meiner kleinen Katze (Jaa, ich weiß, einen ähnlichen Post gab es schon mal, aber..). Auch wenn sie keine klassische Schönheit ist und manchmal durchaus etwas räudig aussieht, ist sie eine kleine süße Prinzessin (ich bin schon allseits bekannt dafür, im Bezug auf meine Katze sehr wunderlich zu sein).
Abgesehen vom Fotoshooting mit meiner Katze war ich heute beim Arzt (juchu), habe deswegen nicht so wirklich ausgeschlafen, und sonst war ich noch kurz in der Stadt und hab rumgegammelt. Genau das werde ich wohl auch noch morgen, übermorgen und überübermorgen machen.. So richtig was vor habe ich nicht, aber ich hab auch keine wirkliche Lust, irgendwas aufregendes zu machen. Jetzt gerade freue ich mich auf mein Bett, wo ein neues Buch auf mich wartet. Und mal sehen, vielleicht wache ich ja morgen auf und bin voller Tatendrang. Who knows.

Bye, Hannah

Kommentare:

  1. Bei mir läufts in etwa genau so. Die Bilder deiner Katze sind toll, ich will jedes mal auf's neue mir eine Kuschelkatze zulegen - aber so einfach ist das nicht wenn man allergisch ist ^^
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind richtig süß!! LG www.redbirdi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe das Bild mit der Pfote. So süß! Die Bilder sind allgemein sehr hübsch geworden.

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen

Freue mich über jeden Kommentar, auch (konstruktive) Kritik wird gern angenommen.. Liebe Grüße ♥